Vogtland Bloc

Vogtland Bloc ist ein vergleichsweise junges und noch wachsendes Bouldergebiet mit 18 Klettergärten in fünf Gebieten und etwa 400 Bouldern. Eingebettet in eine idyllische, waldreiche Kuppellandschaft mit vielen Seen, Flüssen und Wanderwegen im "Vierländereck" Sachsen, Bayern, Thüringen und Böhmen fordern verschiedene Gesteinsarten zu abwechslungsreichen Boulderstilen in bunt gemischten Schwierigkeitsgraden heraus. Kurze Zustiege, Bade- und Campingmöglichkeiten und günstige Unterkünfte machen das Gebiet auch für Familien attraktiv. 

Auswahlführer "bouldernswert"

Aus allen freigelegten Bouldern (verfügbar in theCrag & Vertical-Life) haben wir besonders „bouldernswerte“ ausgewählt und in einem Auswahlführer zusammengefasst, den wir euch als PDF bereitstellen. Der Auswahlführer bouldernswert wird nach und nach mit neuen Bouldern und abgeschlossenen Projekten ergänzt.

Für uns ist Bouldern eine Leidenschaft, keine Einnahmequelle. Deshalb stellen wir euch diesen Führer kostenlos zur Verfügung. Wir würden uns aber freuen, wenn ihr unsere Arbeit mit einem Beitrag in unserem Spendencontainer honoriert - selbstverständlich freiwillig. Zusammen mit den Einnahmen aus der Vertical-Life-App unterstützen wir damit ein Naturschutzprojekt:

Vogtland Bloc in App und Web

Update in Vertical-Life | Mit dem noch ausstehenden Update werden einige Korrekturen eingearbeitet (Schwierigkeitsgrade nachjustiert, Linienverläufe angepasst), aber auch abgeschlossene Projekte und neue Boulder hinzugefügt. Wann das Update durchgeführt wird, liegt leider nicht in unserer Hand :-/

theCrag | Der Auswahlführer bouldernswert ist mit theCrag synchronisiert. Auch alle anderen Vogtland Bloc Boulder findet ihr in theCrag.

Wir freuen uns über alle, die uns kontaktieren, Verbesserungen vorschlagen, Fehler melden oder einfach nur Leute kennenlernen wollen, mit denen sie raus an den Fels gehen können.

info@vgtlnd-blc.de

Wenn du auf dem neusten Stand bleiben möchtest (neue Versionen, Events, etc.), sende uns einfach das Stichwort "Newsletter" via Kontaktfeld, dann nehmen wir deine Email-Adresse in den Verteiler auf.

In diesem Sinne: Climb hard, stay dude ;)

Köpfe

Robin Flachsmann
Norman Meisinger

Gebiet

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Boulder

Liegestarts und Highballs, Dynos und Longlines -
  5 Gebiete, 18 Felsareale und etwa 400 Boulder bereits erschlossen. Mehr als 1000 weitere Boulder warten noch darauf, kreiert zu werden.

Gestein

Griffig-kantiger Grauwackenquarzit, klein-leistiger Phycoden oder slopriges Vulkangestein - abwechselungsreicher Boulderstyle an verschiedensten Gesteinsarten.

Landschaft

Idyllische, waldreiche Kuppellandschaft mit vielen Seen, Flüssen und Wanderwegen im "Vierländereck" Sachsen, Bayern, Thüringen und Böhmen.

Besonderheiten

Kurze Zustiege, Deep Water Solo-Spots, zahlreiche Badeseen, günstige Unterkünfte und bei Sonnenschein teils ganzjährig boulderbar.


Impressionen

Hard Moves



Plaisir-Boulder



Abonniere uns auf Youtube um weitere Boulder zu entdecken.